..::::.. Der Verein aus der Plauener Südvorstadt ..::::..
Startseite Verein 1.Mannschaft 2.Mannschaft Nachwuchs


Erste Mannschaft verliert knapp

Ihr erste Niederlage in der neuen Spielklasse musste gestern unsere erste Mannschaft hinnehmen. Trotz langem Kampf unterlag man den Fronbergern am Ende mit 1:0. Leider musste man diesmal ohne Kammler und Jung auskommen, so dass im dritten Spiel das dritte verschiedene Innenverteidigerpaar auflaufen musste. Trotzdem erwehrte man sich den Angriffen der Gastgeber, die mit viel Tempo und langen Bällen immer wieder für Gefahr sorgten. Hin und wieder tauchte auch unsere Mannschaft vor dem Tor der Schreiersgrüner auf, doch zwei Kopfbälle von Döge verfehlten nur knapp das Tor.
In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild. Schreiersgrün mit leichten Vorteilen und auch immer wieder mit Chancen, unsere Mannen versuchten immer Mal wieder Nadelstiche zu setzen, ohne jedoch wirklich den Stempel aufdrücken zu können. Umso ärgerlicher, dass der Treffer dann doch recht kurios fiel. 12 Minuten vor dem Ende nutzte Krötzsch im Liegen die Gelegenheit und schoss zum nicht unverdienten 1:0 ein. Kurz vor Ende hatte Ritscher nochmal die Gelegenheit zum Ausgleich, aber dieser wollte nicht mehr gelingen, so dass es bei der knappen Niederlage blieb.

Unsere zweite Mannschaft spielte 2:2 Unentschieden bei der TSG Ruppertsgrün. In Hälfte Eins ging man durch einen herrlichen Schlenzer von Ziegenhorn nach 11 Minuten in Führung. Den Ausgleich schenkte man den Gastgebern dann leider. Keeper Schenk wollte den Ball aus dem 16er spielen, der Ruppertsgrüner Steudel lief den Keeper an und wurde angeschossen. Steudel bedankte sich und schob zum Ausgleich ein. Es entwickelte sich eine umkämpfte Partie, bei der am Ende unsere Jungs den längeren Atem zu haben schienen. Der TSG Keeper verließ bei einem Klärungsversuch seinen Kasten, den folgenden Zweikampf weit vor seinem Tor verlor er und musste zusehen, wie Rosenkranz den Ball aus knapp 30m ins leere Tor schoss. Als die Gastgeber durch eine Gelb-Rote Karte dann noch dezimiert wurden, dachte man die 3 Punkte wären sicher. Doch es wurde erneut kurios. In der Nachspielzeit war es ausgerechnet TSG-Keeper Hammerschmidt, der einen abgewehrten Ball nochmal aufs Tor schoss und zum 2:2 versenkte. Ärgerlich, dass Schiri Modes leider nicht erkannte, dass unser Keeper dabei massiv von einem anderen Spieler bedrängt wurde und das Tor so nicht verhindern konnte.

weitere Ergebnisse vom Wochenende:

F-Junioren
SpG Concordia/Unterlosa - FC Fortuna 91 Plauen 2:11
E-Junioren
ESV Lok Plauen - SpG Unterlosa/Concordia 18:2
D-Junioren
VFB Nord Plauen - SpG Concordia/Unterlosa 4:4

Bildquelle:facebook Fronberg Schreiersgrün

posted by DanielSVC 2020-09-23


weitere News des SV Concordia Plauen e.V.
D-Jugend SpG Concordia/Post macht Ausflug zum Dynamo Heimspiel(2019-12-11)

SVC wünscht allen einen besinnlichen 2.Advent(2019-12-06)

Souveräner Heimsieg gegen SpVgg Grünbach/Falkenstein(2019-05-17)

Erhoffte Überraschung bleibt aus, Concorden scheiden im Halbfinale aus(2019-05-03)

Pokalhalbfinale im Vogtlandpokal steigt in der Süd gegen FC Fortuna(2019-04-30)

Heimsieg doch noch geglückt - Concorden drehen Spiel in Halbzeit 2(2019-03-25)

Heimsieg für 1.Mannschaft / Klare Niederlage 2.Mannschaft im Derby gegen Wacker 2(2019-03-11)

Rückblick zu unseren Nachwuchsturnieren(2019-02-12)

Auslosung zum 6. SV Concordia / fair-play-sport Cup Ü35 -- Jugendturniere(2019-02-04)

Spiel 1.Mannschaft abgesagt // Reserve gewinnt 6:0(2018-12-03)

<<<
>>>


   ..::::.. www.sv-concordia-plauen.de ..::::..   nach oben        Impressum    ..::::.. Besucheranzahl seit dem 15.11.2014 :   523192 ..::::..